Startseite » Interview

Archiv der Kategorie: Interview

Interview: Was ist Kommunikations-Controlling?

Vergangenes Jahr, am 23. / 24. April 2018 fand der 43. Congress der Controller  in München statt. Der Performance Manager Podcast führte ein Interview mit mir, um Controllern das Thema Unternehmenskommunikation und deren Steuerung näher zu bringen. Kommunikations-Controlling, ein Thema, das immer noch eher auf der Agenda von Kommunikatoren zu finden ist, als auf der von Controllern.  Wenn Sie mögen, schauen Sie rein….

Kommunikationserfolg messen ist eine Herausforderung

In der ersten Ausgabe des internationalen Journals “Corporate Communications” 2017 berichten Ansgar Zerfass, Dejan Verčič and Sophia Charlotte Volk über den Status Quo der Evaluation von Kommunikation und Messmethoden in Kommunikationsabteilungen von Unternehmen, Non-Profit-Kommunikationen und anderen Organisationen im europaweiten Vergleich. Im Interview mit communicationcontrolling.de skizziert und reflektiert Hauptautorin Sophia Charlotte Volk Erkenntnisse sowie praktische Bedeutung der Studie. Sie schildert darüber hinaus Reaktionen auf die Präsentation der Ergebnisse auf der International Public Relations Research Conference (IPRRC) 2016 im Miami (USA).

Das vollständige Interview können Sie auf www. communicationcontrolling.de lesen, einem Portal der Iniversität Leipzig .

Interview mit Prof. Dr. Christopher Storck

Im Anschluss an die 2. Tagung Strategie und Kommunikations-Controlling führte ich mit dem Initiator und Moderator der Veranstaltung Prof. Dr. Christopher Storck vom Department Corporate Com­mu­ni­ca­tions an der Quadriga Hochschule Berlin noch ein Interview.

(mehr …)

Interview mit Prof. Dr. Christopher Storck Quadriga Hochschule Berlin

Im Anschluss an die 1. Tagung Strategie und Kommunikations-Controlling führte ich mit dem Initiator und Moderator der Veranstaltung Prof. Dr. Christopher Storck vom Department Corporate Com­mu­ni­ca­tions an der Quadriga Hochschule Berlin noch ein Interview.

(mehr …)

Wirkungsorientierte Budgetierung – Interview mit Rainer Pollmann

In den Standardprozessen des Controllings nimmt der Budgetierungsprozess eine wichtige Rolle im Jahreskalender einer jeden Unternehmenseinheit ein. So auch in der Unternehmenskommunikation. Richtig verstanden und angewendet, kann die Budgetierung dabei helfen, irrationale Schätzungen und Budgets, die auf Machtverhältnissen basieren, zu verhindern. Stattdessen sollten die Mittel der Unternehmenskommunikation effektiv eingesetzt und aufgrund von erwarteten Wirkungen errechnet werden.

communicationcontrolling

communicationcontrolling.de hat mit Rainer Pollmann dem stellvertretenden Leiter des Fachkreises Kommunikations-Controlling des Internationalen Controller Vereins (ICV) über dieses Thema gesprochen……

%d Bloggern gefällt das: