Startseite » Publikation

Archiv der Kategorie: Publikation

Kommunikationssteuerung – Impulse, Erfahrungen, Neuorientierungen

Der Anfang Oktober von Lothar Rolke und Jan Sass herausgegebene Autoren-Sammelband (Berlin: Walter de Gruyter) behandelt das Thema einer erfolgreichen Steuerung von Unternehmenskommunikation in der digitalen Gesellschaft und schließt dabei die Grundlagendiskussion um Kommunikation als Wertschöpfung ein. Kommunikationssteuerung wird als zielorientierter und revolvierender Managementprozess verstanden, der einen fortlaufenden Dialog und die kontinuierliche Auswertung von Daten erfordert. Dabei korrespondiert die Zielplanung mit dem Wirkungsmanagement: der Ergebniserfassung, seinen Interventionen und Nachsteuerungen. Neben einleitenden theoretisch angelegten Beiträgen bietet das Buch eine Vielzahl von Praxisbeispielen für Kommunikationssteuerung und Wertschöpfung.

Rezensionen sind im DPRG-Journal sowie im pressesprecher erschienen.

Dies ist im Jahr 2016 die zweite Publikation zum Thema Kommunikationssteuerung .

(mehr …)

Advertisements

ECM 2016 => strategische Klemme für Kommunikatoren?

Sind Big Data und der digitale Wandel das Zukunftsthema für die Unternehmenskommunikation? Dieser Fragestellungen ging das Team des European Communication Monitor in seiner aktuellen Befragung 2016 nach. Darüber hinaus wurden auch 2016 einige seit 10 Jahren immer wieder gestellten Fragen wiederholt. Interessant ist, wie, dass z.B. 72 % der europäischen PR-Profis davon ausgehen, dass Big Data ihre Arbeit und ihre Profession grundlegend verändern werden. Doch nur eine Minderheit besitzt ein umfassendes Verständnis für das Thema. (mehr …)

Wie implementiere ich ein Kommunikations-Controlling?

Zur professionellen Steuerung von Unternehmenskommunikation gibt es inzwischen zahlreiche Methoden, Modelle und Ansätze. Aber wie beginne ich damit ein Kommunikations-Controlling zu implementieren? Was sollten die ersten Schritte sein?

Das Starter-Kit des Fachkreis Kommunikations-Controlling des Internationalen Controller Vereins (ICV) versucht, diese Frage zu beantworten. Es ist für alle diejenigen gedacht, die vor der Aufgabe stehen, ein Kommunikations-Controlling einzuführen: (mehr …)

Publikation: Die Wirkungsstufen der Kommunikation – Bezugsrahmen und Steuerungsmodell

Die Wirkungsstufen der Kommunikation wurden im Jahr 2014 fünf Jahre alt. Das „Geburtsdatum“ ist der 5. Fachtag Kommunikations-Controlling (13.5.2009) in Wiesbaden, auf dem das Gemeinschaftswerk der DPRG / ICV der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Bisher gibt es zu diesem Framework von den an der Entwicklung beteiligten Personen zwei wesentliche Publikationen in denen die Wirkungsstufen der Kommunikation für Wissenschaft und Studierende beschrieben wurden sowie das Statement des Internationalen Controllerverein (ICV) mit dem Titel „Grundmodell Kommunikations-Controlling“. (mehr …)

%d Bloggern gefällt das: